-Ereignisse aus 2019-


12.01.2019 Spende vom Preisgeld des Erntedankfest 2018

an die Pfadfinder Stamm Ordensritter aus Bovenden

Jedes Jahr präsentiert sich die Ortswehr Bovenden beim Erntedank und Heimatfest mit einem Festumzugsbeitrag.

2018 landeten die Feuerwehr Bovenden mit dem Thema "Rettungsgasse" wieder einmal auf Platz 1. der Gesamtwertung.

(Bericht und Bildergallerie unter "Aktuelles 2018")

 

Wie die letzte Jahre zuvor, spendet die Ortsfeuerwehr Bovenden ihr Preisgeld.

50% des Preisgeld wurde in diesem Jahr an den Stamm Ordensritter der Pfadfinder Bovenden gespendet.Um die ehrenamtliche Jugendarbeit der Bovender Pfadfinder*innen zu sichern, haben sie sich Ende 2017 das ergeizige Ziel gesetzt, ein eigenes Vereinsheim zu erwerben. Durch viele Spenden und einige Privatkredite konnten sie sich ihr Traumhaus 2018 bereits kaufen. Dennoch können sie auch weiterhin jede Hilfe gebrauchen.

Weitere Informationen unter: https://heim.stamm-ordensritter.de/

 

Ortsbrandmeister André Siebert und Sicherheitsbeauftragter Manuel Reuper übergaben die Spende am diesjährigen Neujahrsempfang, an die Vorsitzenden Frauke Kaster und Michael Immke, die dort mit einem Stand vertreten waren.

 

Die anderen 50% werden an den DRK Kindergarten Bovenden gespendent.